Tamira Paszek startet mit Sieg in Rasen-Saison

Aufmacherbild
 

Tamira Paszek startet mit einem Sieg in die Rasen-Saison. Die 25-jährige Vorarlbergerin gewinnt in der ersten Runde des mit 50.000 Dollar dotierten Challenger-Turniers von Eastbourne 7:6 (8), 6:3 gegen die US-Amerikanerin Maria Sanchez.

Für Paszek ist dies der zweite Matchsieg auf der Tour seit Ende Februar.

Eastbourne ist allerdings ein guter Boden für die Österreicherin: Im Jahr 2012 holte sie hier auf ihrem Lieblingsbelag ihren dritten WTA-Titel. Das WTA-Turnier findet am 20. Juni statt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare