Paszk nach Auftaktsieg gegen Überraschungsfrau

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Tamira Paszek meistert die erste Hürde beim mit 250.000 Dollar dotierten WTA-Turnier von Washington.

Die Vorarlbergerin setzt sich gegen die US-Qualifikantin Lauren Albanese in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:4 durch.

Im nun folgenden Achtelfinale des Hartplatz-Events bekommt es die 25-Jährige mit Überraschungsfrau Camila Giorgi zu tun. Die Italienerin kann in ihrem Erstrunden-Match die an Nummer fünf gesetzte Kanadierin Eugenie Bouchard mit 7:5 und 6:4 ausschalten.


LAOLA Meins

Tamira Paszek

Verpasse nie wieder eine News ZU Tamira Paszek!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare