Paszek steht in Eastbourne im Viertelfinale

Aufmacherbild

Die Österreicherin Tamira Paszek steht bei dem mit 50.000 Dollar dotierten Challenger-Turnier in Eastbourne bereits im Viertelfinale.

Die 25 Jahre alte Vorarlbergerin gewinnt am Dienstag gegen die Portugiesin Michelle Larcher de Brito nach drei hartumkämpften Sätzen mit 6:4, 3:6 und 6:4.

Für die Dornbirnerin ist es das erste Turnier dieser Rasen-Saison. Vor vier Jahren holte die Rasen-Liebhaberin in Eastbourne den letzten ihrer insgesamt drei WTA-Titel.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare