Kerber erreicht WTA-Premier-Finale in Brisbane

Aufmacherbild
 

Beim mit 1 Mio. Dollar dotierten Hartplatz-Turnier in Brisbane erreicht Angelique Kerber das Finale.

Die an Nummer 4 gesetzte Deutsche besiegt im Semifinale die Spanierin Carla Suarez (6) souverän in 75 Minuten mit 6:2, 6:3.

"Es ist ein tolles Gefühl, mit einer Final-Teilnahme ins neue Jahr zu starten", freut sich die Weltranglisten-Zehnte, die im Endspiel auf die Siegerin des Duells der früheren Weltranglisten-Ersten Viktoria Azarenka (BLR) gegen die Qualifikantin Samantha Crawford (USA) trifft.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare