Kerber gewinnt Finale gegen Landsfrau

Aufmacherbild Foto: © getty

Angelique Kerber verteidigt beim WTA-Turnier in Stuttgart ihren Titel.

Die Australian-Open-Siegerin setzt sich am Sonntag im Finale gegen ihre deutsche Landsfrau Laura Siegemund mit 6:4, 6:0 durch. Siegemund hatte sich durch die Qualifikation ins Endspiel des mit 759.000 Dollar dotierten WTA-Premiers gekämpft.

Für Kerber ist es die erste erfolgreiche Titelverteidigung. Neben 104.477 Euro Preisgeld und 470 Weltranglisten-Punkten darf sich die Nummer 3 der Welt auch über einen roten Porsche freuen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare