Kerber verliert Platz zwei an Radwanska

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das akutelle WTA-Ranking bringt eine Änderung in den Top 3.

Die Deutsche Angelique Kerber verliert ihren zweiten Platz an Agnieszka Radwanska aus Polen. Dieser Wechsel ist allerdings die einzige Änderung in den Top 20. US-Superstar Serena Williams liegt unangefochten an der Spitze der Weltrangliste.

Tamira Paszek büßt drei Ränge ein, ist aber als 122. klar beste Österreicherin. Barbara Haas verbessert sich um eine Position auf Rang 169.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare