Errani schlägt Jankovic in Sydney

Aufmacherbild

Die Italienerin Sara Errani entscheidet im Achtelfinale des WTA-Turniers von Sydney den Tiebreak-Krimi gegen die ehemalige Weltranglisten-Erste Jelena Jankovic (SRB) mit 7:6 (3), 7:6 (8) für sich.

Die Weltranglisten-19. bekommt es nun mit der Russin Svetlana Kuznetsova zu tun, die die Deutsche Sabine Lisicki mit 6:3, 3:6, 6:2 aus dem Bewerb wirft.

Wegen einer Erkältung gar nicht antreten kann Angelique Kerber zu ihrem Match gegen Ekaterina Makarova. Die Russin spielt nun gegen Belinda Bencic.

Die an acht gesetzte Schweizerin feiert gegen die bulgarische Wild-Card-Starterin Tsvetana Pironkova einen klaren 6:3, 6:3-Erfolg. Die an fünf gereihte Tschechin Karolina Pliskova schlägt die Russin Anastasia Pavlyuchenkova 6:3, 6:0.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare