Schweizerin Bacsinszky sorgt weiter für Furore

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Siegeszug von Timea Bacsinszky beim WTA-Premier-Turnier in Miami (Florida) geht weiter. Nach ihrem Erfolg über die als Nummer 3 gereihte Polin Agnieszka Radwanska im Achtelfinale besiegt die 26-jährige Schweizerin im Viertelfinale die als Nummer 5 gesetzte Rumänin Simona Halep mit 4:6, 6:3 und 6:2.

Im Halbfinale trifft die Nummer 19 des Hartplatz-Turniers nun auf Svetlana Kuznetsova (RUS/15), die ihre russische Landsfrau Ekaterina Makarova (RUS/30) mit 6:7(3), 6:4 und 6:3 niederkämpft.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare