Azarenka gibt kein einziges Game ab

Aufmacherbild Foto: © getty

Gnadenlos agiert Victoria Azarenka im Viertelfinale des WTA-Premier-Mandatory-Turniers in Indian Wells.

Die ehemalige Weltranglisten-Erste aus Weißrussland schießt die Slowakin Magdalena Rybarikova nach 67 Minuten mit 6:0, 6:0 vom Platz.

"Ich habe wirklich sehr aggressiv begonnen, meine Chancen genützt und immer das Gefühl gehabt, alles unter Kontrolle zu haben", so Azarenka, die nun im Kampf um einen Platz im Endspiel auf die an 18 gesetzte Tschechin Karolina Pliskova trifft.

Die 23-Jährige hat bei ihrem 6:3, 6:2-Erfolg über die Russin Daria Kasatkina ebenfalls keine gröberen Probleme.

Das Endspiel im Doppelbewerb bestreiten Julia Görges/Karolina Pliskova (GER/CZE) gegen die beiden US-Girls Bethanie Mattek-Sands und Coco Vandeweghe.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare