Dennis Novak übersteht Wimbledon-Auftakt

Aufmacherbild

Dennis Novak zieht am Montag beim Qualifikationsbewerb für das in der nächsten Woche beginnende Grand-Slam-Turnier in Wimbledon in die zweite Runde ein.

Nachdem wegen starker Regenfälle erst mit drei Stunden Verspätung begonnen werden kann, gewinnt der 22-jährige Niederösterreicher 6:4, 6:2 gegen den Chinesen Ze Zhang.

Novak, der noch nie im Hauptbewerb eines Grand Slams stand, bekommt es nun entweder mit dem an 16 gesetzten Niederländer Thiemo De Bakker oder dem Briten Daniel Cox zu tun.


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare