Wawrinka stoppt Del Potro und überholt Thiem

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Stan Wawrinka steht im Halbfinale der US Open.

Der an Nummer drei gesetzte Schweizer stoppt den Erfolgslauf von Juan Martin del Potro und gewinnt das Viertelfinale mit 7:6 (7:5), 4:6, 6:3, 6:2. Um 1.20 Uhr Ortszeit verwandelt Wawrinka nach 3:13 Stunden Spielzeit seinen 1. Matchball.

Im Semifinale trifft der 31-Jährige auf Kei Nishikori (JPN/6), der sich überraschend gegen Andy Murray (GBR/2) durchsetzen konnte.

Damit überholt Wawrinka Dominic Thiem im "Race to London" und ist zumindest Sechster.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare