Djokovic ist 'Europas Sportler des Jahres'

Aufmacherbild
 

Novak Djokovic ist zu "Europas Sportler des Jahres 2015" gewählt worden.

Der serbische Tennisprofi setzt sich in der Abstimmung, an der 22 Nachrichtenagenturen teilnahmen, mit 199 Punkten klar vor dem britischen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton (139) sowie Sprinterin Dafne Schippers aus den Niederlanden (79) durch.

Hinter Pau Gasol (ESP/72), Cristiano Ronaldo (POR/59) und Mohamed Farah (GBR/52) landen Anna Fenninger (46) und Marcel Hirscher (43) auf Rang sieben und acht.

 

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare