Stan Wawrinka im Achtelfinale von Paris

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Titelverteidiger Stan Wawrinka steht im Achtelfinale der French Open. Der Schweizer, Nummer drei der Setzliste, schlägt den an 30 gereihten Franzosen Jeremy Chardy mit 6:4, 6:3, 7:5.

Nur knapp dem Aus entgeht Kei Nishikori: Der Japaner zwingt den Spanier Fernando Verdasco erst mit 6:3, 6:4, 3:6, 2:6, 6:4 in die Knie.

Den mit Spannung erwarteteten Kracher des Tages entscheidet Richard Gasquet (FRA/9) gegen den australischen Bad Boy Nick Kyrgios relativ deutlich mit 6:2,7:6(7),6:2 für sich.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare