Titelverteidiger im Viertelfinale der French Open

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Stan Wawrinkas Traum von der erfolgreichen Titelverteidigung bei den French Open lebt.

Der an Nummer drei gesetzte Schweizer setzt sich im Achtelfinale mit 7:6(5), 6:7(7), 6:3, 6:2 gegen den an der 22. Stelle gereihten Serben Viktor Troicki durch. Nach dem Verlust des zweiten Satzes schlägt der Vorjahressieger im dritten und vierten Durchgang zurück und macht nach 2:56 Stunden den Sack zu.

Im Viertelfinale trifft Wawrinka auf den spanischen Überraschungsmann Albert Ramos-Vinolas.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare