Peya und Marach folgen Knowle in Runde 2

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach Julian Knowle schaffen es auch Alexander Peya und Oliver Marach in die zweite Runde des Doppelbewerbs bei den French Open in Roland Garros.

Peya gewinnt mit seinem polnischen Partner Lukasz Kubot 6:1, 6:2 gegen die kroatisch-indische Paarung Ivo Karlovic/Purav Raja.

Marach setzt sich an der Seite des Franzosen Fabrice Martin gegen das rein französische Duo Adrian Mannarino/Lucas Pouille mit 6:2, 7:6(3) durch.

Knowle gewann schon am Mittwoch gemeinsam mit dem Deutschen Florian Mayer.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare