Mira Antonitsch im Einzel out, im Doppel weiter

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sieg und Niederlage für Mira Antonitsch.

Österreichs einziger Beitrag in den Nachwuchsbewerben der Australian Open in Melbourne scheitert im Einzel in Runde 2 und feiert anschließend im Doppel einen Auftakt-Sieg.

Die 17-jährige Tochter der ehemaligen Tennisspieler Karin Oberleitner und Alex Antonitsch unterliegt im Mädchen-Turnier der als Nr. 10 gesetzten Inderin Pranjala Yadiapalli 6:7(5) und 3:6.

Im Doppel besiegt sie mit Partnerin Panna Udvardy (HUN) das Duo Cengiz/Minca (TUR/ROU-7) 6:3 und 6:2.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare