Schwierige Thiem-Auslosung in Miami

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Keine leichte Auslosung erwischt Dominic Thiem am Montag für das ATP-1000-Turnier in Miami.

Nach seinem Freilos in Runde eins bekommt es der an 14 gesetzte Niederösterreicher entweder mit Victor Estrella Burgos aus der Dominikanischen Republik (ATP 66) oder dem Australier Sam Groth (ATP 77) zu tun.

Danach würde er dem Papier nach auf den an 21 gesetzten Spanier Feliciano Lopez treffen, ehe es im Achtelfinale zum Schlager gegen den Weltranglisten-Erste Novak Djokovic (SRB) kommen könnte.

Thiem hat Viertelfinal-Einzug zu verteidigen

In der Vorwoche verpasste Thiem in Indian Wells ein Duell mit dem serbischen Superstar durch die Achtelfinal-Niederlage gegen Jo-Wilfried Tsonga.

Der Schützling von Günter Bresnik hat in Miami aus dem Vorjahr einen Viertelfinal-Einzug zu verteidigen. Damals scheiterte er erst am Schotten Andy Murray.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare