Thiem bleibt trotz Halbfinales auf ATP-Rang 20

Aufmacherbild

Dominic Thiem wird trotz seines Halbfinal-Einzuges in Brisbane im aktuellen ATP-Ranking auf Platz 20 geführt. Dem Niederösterreicher fehlen 45 Punkte auf den vor ihm liegenden Feliciano Lopez (ESP).

Andreas Haider-Maurer büßt zwei Ränge ein und ist 65. Gerald Melzer macht dank seines Turnier-Sieges in Argentinien 22 Plätze gut und überholt als 144. Bruder Jürgen (157.).

Novak Djokovic (SRB) führt die Weltrangliste auch im neuen Jahr souverän vor Andy Murray (GBR) und Roger Federer (SUI) an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare