Thiem siegt gegen Tsonga im Doppelbewerb

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Erfolgreicher Auftakt von Dominic Thiem in die Sandplatz-Saison.

Der Niederösterreicher besiegt in der 1. Doppel-Runde von Buenos Aires gemeinsam mit dem Serben Dusan Lajovic das Duo Daniel Munoz de la Nava/Jo-Wilfried Tsonga (ESP/FRA) mit 6:3 und 7:5. Im Viertelfinale könnte es nun zum Duell mit dem topgereihten kolumbianischen Duo Cabal/Farah kommen.

Im Einzel wartet auf den als Nr. 6 gesetzte Thiem der Spanier Pablo Carreno Busta, den er 2015 in Gstaad in drei Sätzen besiegte.

Bei dem mit über 500.000 Dollar dotierten ATP-250-Event dürfen im Einzel zum Auftakt zwei Lokalmatadore jubeln.

Der Argentinier Diego Schwartzmann kämpft den an 7. Stelle gereihten Ukrainer Alexandr Dolgopolov mit 5:7, 6:4, 6:3 nieder und Leonardo Mayer entscheidet das argentinische Duell gegen Guido Pella mit 2:6, 6:3, 6:3 für sich.

Nicolas Almagro (ESP) fertigt Albert Montanes (ESP/Q) 6:3 und 6:3 ab. Santiago Giraldo setzt sich gegen Inigo Cervantes (ESP) mit 6:1, 7:5 durch.

LAOLA Meins

Dominic Thiem

Verpasse nie wieder eine News ZU Dominic Thiem!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare