AufmacherbildFoto: © getty

Nishikori triumphiert in Memphis

Kei Nishikori wird seiner Topsetzung beim ATP-Event in Memphis (693.425 Dollar) gerecht und sichert sich den Turniersieg.

Der Japaner setzt sich im Endspiel gegen Youngster Taylor Fritz 6:4, 6:4 durch. Es ist der 11. ATP-Titel für Nishikori.

Fritz darf sich mit einem Rekord trösten: Der 18-Jährige hatte als erster US-amerikanischer Spieler bereits bei seinem dritten Turnier-Antritt auf der ATP-Tour sein erstes Finale erreicht. Jimmy Connors und Andy Roddick gelang dies erst im zehnten Anlauf.

Mehr zum Thema COMMENT_COUNT Kommentare
Zum Seitenanfang»