Kohlschreiber zu Thiem: "Wirst hier noch gewinnen"

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Philipp Kohlschreiber (GER/4) lobt Dominic Thiem nach dem 7:6(7), 4:6, 7:6(4)-Finalsieg beim ATP-250-Turnier von München.

"Du wirst das Turnier noch gewinnen, meine Zeit wird bald zu Ende sein. Es hat 'Monster-Spaß' gemacht", so der Lokalmatador. Der Niederösterreicher streut dem 32-Jährigen ebenfalls Rosen: "Gratuliere, Kohli. Es gibt einen würdigen Sieger."

"Auch wenn das natürlich schwer zu sagen ist, denn die Niederlage ist extrem schmerzhaft", zeigt sich der 22-Jährige etwas geknickt.

Freundschaftliches Finale

Thiem bedankt sich bei den Zusehern, die trotz Schneefall und Kälte im Verlauf der ungewöhnlichen Woche in München den Weg auf die Anlage fanden.

Kohlschreiber und Thiem verbindet inzwischen eine enge Freundschaft. Der in Kitzbühel lebende Deutsche bedankt sich in seiner Siegesansprache nicht nur beim eigenen Team, sondern auch beim Betreuerteam des Lichtenwörthers. "Sie drücken mir immer die Daumen, wenn ich nicht gegen Dominic spiele. Es ist eine tolle Freundschaft entstanden."

Das innige Verhältnis stellten die beiden Spieler auch nach dem Matchball zur Schau. Statt wie gewöhnlich am Netz abzuklatschen, umarmten sich die beiden Finalgegner.

So geht es weiter

Für Thiem geht es nun weiter nach Madrid. Beim ATP-1000-Turnier in der spanischen Hauptstadt bekommt er es gleich zum Auftakt mit Juan-Martin Del Potro (ARG) zu tun.

Dabei geht es für Österreichs Nummer eins auch um wichtige Punkte in der ATP-Weltrangliste. Am Montag wird er wieder einen Platz gutmachen und den 14. Rang im Ranking übernehmen, die Top 10 sind nicht mehr weit entfernt.

Marin Cilic (CRO) liegt als Elfter nur 200 Punkte vor Thiem, Milos Raonic (CAN) hat als Zehnter 260 Zähler mehr auf dem Konto. Mit einem guten Abschneiden beim Masters könnte der steile Aufstieg des ÖTV-Aushängeschilds neue Dimensionen erreichen.

LAOLA Meins

Dominic Thiem

Verpasse nie wieder eine News ZU Dominic Thiem!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare