Federer verzichtet fast auf komplette Sand-Saison

Aufmacherbild
 

Roger Federer scheint im kommenden Jahr wenig Wert auf die Sandplatz-Saison zu legen.

Der Schweizer Weltranglisten-Dritte präsentierte auf Facebook seinen Turnierplan für 2016. Mit Ausnahme der French Open in Roland Garros findet sich darauf kein einziges Event auf roter Asche.

Laut seiner Liste würde der 34-jährige Federer damit auch auf insgesamt vier ATP-1000-Turniere verzichten. Neben den Sandplatz-Events in Monte Carlo, Madrid und Rom fehlt auch der Klassiker in Miami auf Hartplatz.

Here is my tentative 2016 schedule. Happy holidays and thanks for all your support!

Posted by Roger Federer on Donnerstag, 17. Dezember 2015
Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare