Wawrinka verliert in 2. Runde von Miami

Aufmacherbild

Eine überraschende Auftaktniederlage setzt es am Karsamstag für Stan Wawrinka in der zweite Runde des ATP-1000-Turniers von Miami.

Der Schweizer Weltranglisten-Vierte unterliegt dem Russen Andrei Kuznetsov klar in zwei Sätzen mit 4:6, 3:6.

Indian-Wells-Finalist Milos Raonic (CAN/12) fährt einen 7:6 (4), 6:4-Erfolg über Denis Kudla (USA) ein.

Jack Sock profitiert von der Aufgabe des Ukrainers Sergey Stakhovsky beim Stand von 6:2, 3:2 aus der Sicht des an 22 gereihten US-Amerikaners.

Keine Probleme hat auch Kei Nishikori: Der japanische Weltranglisten-Sechste schlägt den französischen Qualifikanten Pierre-Hugues Herbert mit 6:2, 7:6 (4). Gael Monfils (FRA/16) siegt 6:3, 6:2 gegen den japanischen Qualifikanten Tatsuma Ito.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare