Alexander Peya steht schon im Halbfinale

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Alexander Peya zieht im Doppel-Bewerb des ATP-250-Turniers in Washington ins Halbfinale ein.

Mit seinem polnischen Partner Lukasz Kubot besiegt der gebürtige Wiener die Lokalmatadoren Steve Johnson/Jack Sock mit 6:4, 6:0. Die beiden US-Amerikaner mussten im Gegensatz zu Peya/Kubot zuvor ihre Viertelfinalpartien im Einzel absolvieren.

Im Semifinale trifft das Duo auf Henri Kontinen/John Peers (FIN/AUS), die sich mit 6:2, 7:6 (13) gegen Chris Guccione/Sam Querrey (AUS/USA) durchsetzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare