Nishikori wirft Wawrinka raus

Aufmacherbild Foto: © getty

Kei Nishikori steht im Finale des mit 4,7 Mio. Dollar dotierten ATP-1000-Turniers in Toronto.

Die Nummer drei des Hartplatz-Events in Kanada setzt sich im ersten Halbfinale gegen den an zwei gereihten Schweizer Stanislas Wawrinka durch. Den ersten Satz entscheidet Nishikori erst im Tiebreak mit 7:6(6) für sich, der zweite Satz geht mit 6:1 klar an den Japaner. 

Im Endspiel wartet nun der Gewinner des Duells zwischen Novak Djokovic (SRB/1) und Gael Monfils (FRA/10). 


Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare