Kyrgios eliminiert Monfils

Aufmacherbild Foto: © getty
 

David Goffin und Nick Kyrgios kämpfen beim ATP-500-Turnier in Tokio um den Titel.

Der als Nummer fünf gesetzte Belgier feiert einen 7:5, 6:4-Erfolg über Marin Cilic (4) und entscheidet auch das 3. Duell mit dem Kroaten für sich.

Kyrgios (AUS), auf Position sechs eingestuft, behält gegen den Franzosen Gael Monfils (2) mit 6:4, 6:4 die Oberhand und stellt im Head-to-Head auf 1:1.

Damit kommt es im Endspiel des mit 1,37 Mio. Dollar dotierten Hartplatz-Events erstmals zum Aufeinandertrefffen von Goffin mit Kyrgios.

 

Trainingseinheit mit Andy Murray gefällig?



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare