Dominic Thiem revanchiert sich an Rafael Nadal

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dominic Thiem schlägt Rafael Nadal im Viertelfinale des ATP-1000 in Rom mit 6:4,6:3 und revanchiert sich für die jüngste Final-Niederlage in Madrid!

Der 23-Jährige startet furios in die Partie, holt gleich im ersten Game das Break und ist sogar 5:1 voran, bevor er den ersten Satz zumacht. Im zweiten Durchgang macht der Lichtenwörther das Break zum 4:3, erwehrt sich des Rebreaks und nimmt Nadal auch den nächsten Aufschlag ab.

Im Halbfinale trifft Thiem auf Novak Djokovic oder Juan Manuel Del Potro.

Nadal hatte zuletzt 17 Siege en suite gefeiert, darunter auch zwei gegen Thiem, der in den Finalis von Barcelona und eben Madrid obenauf blieb.

Für Dominic Thiem ist es der zweite Sieg über den "Sandplatzkönig". Den bislang einzigen Erfolg feierte der Österreicher 2016 im Halbfinale von Buenos Aires mit 6:4,4:6,7:6(4).

Dominic Thiem nach Sieg: "Das geht nicht jeden Tag auf!">>>

Ergebnisse des ATP 1000 in Rom>>>

 


Das hat Dominic Thiem nach seinem Sieg zu sagen:


Der Matchball im VIDEO:


Textquelle: © LAOLA1.at

Wolfgang Thiem: "Österreich ist ein Wintersport-Land"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare