Jürgen Melzer wieder Österreichs Nummer 2

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Jürgen Melzer ist erstmals seit September 2014 wieder Österreichs Nummer zwei in der Tennis-Weltrangliste.

Der 36-jährige Niederösterreicher liegt im aktuellen ATP-Ranking auf Platz 126 und damit so gut klassiert wie seit August 2015 nicht mehr. Bruder Gerald büßt 20 Positionen ein und liegt als drittbester ÖTV-Spieler an 142. Stelle.

An der Spitze gibt es keine Änderungen. Andy Murray führt das Ranking vor Rafael Nadal und Stan Wawrinka an. Dominic Thiem bleibt Achter.

Neu in den Top 10 ist Jo-Wilfried Tsonga, der sich als 10. um einen Rang verbessert.

Auch im Race to London bleibt alles beim Alten. Nadal, der sein London-Ticket bereits fix in der Tasche hat, führt vor Roger Federer und Thiem.

Textquelle: © LAOLA1.at

Zahlt RB Leipzig sechs Millionen Euro für Konrad Laimer?

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare