Rekord-Sieg für Murray

Aufmacherbild Foto: © getty

Andy Murray schreibt im Queen's Club Tennis-Geschichte.

Der Schotte feiert im Endspiel einen hart erkämpften 6:7 (5), 6:4, 6:3-Sieg über den Kanadier Milos Raonic und setzt sich bei seinem Heimturnier zum fünften Mal die Krone auf. Damit sorgt der 29-Jährige für einen neuen Allzeit-Rekord.

Bislang teilte er sich die Bestmarke mit Josiah Ritchie (GBR), Anthony Wilding (AUS), Roy Emerson (AUS), John McEnroe (USA), Boris Becker (GER), Lleyton Hewitt (AUS) und Andy Roddick (USA).




Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare