Benneteau wirft Ferrer früh raus

Aufmacherbild Foto: © getty

Überraschung in der ersten Runde des mit 4,36 Mio. Dollar dotierten ATP-1000-Turnier in Cincinnati.

Der an Nummer zehn gesetzte Spanier David Ferrer unterliegt dem Franzosen Julien Benneteau in 1:48 Stunden mit 4:6,6:2,4:6. Im zehnten Duell ist es die vierte Niederlage für den Spanier. Auch sein Landsmann Nicolas Almagro scheitert in Runde eins, er verliert gegen Jared Donaldson (USA) 3:6, 6:7(2).

Alexander Dolgopolov (UKR) muss gegen Kevin Anderson (RSA) beim Stand von 5:7 aufgeben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare