Chance auf Heim-Turniersieg für Rafael Nadal

Aufmacherbild Foto: © getty

Rafael Nadal greift nach dem zweiten Turniersieg binnen einer Woche.

Bei seinem Sand-Heimturnier in Barcelona (ATP 500) braucht der 29-Jährige 92 Minuten für das 6:3,6:3 über Philipp Kohlschreiber, dem Deutschen lässt er kein Break.

Im Finale am Sonntag trifft der Spanier auf Kei Nishikori. Der an Nummer zwei gesetzte Japaner bezwingt Benoit Paire (FRA/6) 6:3,6:2.

Für Rafael Nadal, der Mitglied im Real Club de Tenis Barcelona ist, wäre es der neunte Titel in der katalanischen Stadt.

Sollte Nadal das Turnier für sich entscheiden, würde er mit Sand-Rekordhalter Guillermo Vilas gleichziehen. Der Argentinier hat 49 Triumphe auf diesem Untergrund vorzuweisen. Thomas Muster ist in dieser Statistik ungefährdeter Dritter (40 Siege).

Auf Damenseite gibt es bei der mit 759.000 Dollar dotierten WTA-Veranstaltung in Stuttgart ein rein deutsches Finale. Qualifikantin Laura Siegemund gewinnt in der Vorschlussrunde überraschend gegen die als Nummer eins gesetzte Polin Agnieszka Radwanska mit 6:4,6:2. Zuvor bezwingt Angelique Kerber die Tschechin Petra Kvitova 6:4,4:6,6:2.

LAOLA Meins

Rafael Nadal

Verpasse nie wieder eine News ZU Rafael Nadal!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare