Nadal mit Kurz-Einsatz in Rom

Aufmacherbild Foto: © getty
 

"Sandplatz-König" Rafael Nadal steht bei seinem ersten Auftritt beim mit 4,2 Millionen Dollar dotierten ATP-1000-Turnier in Rom gerade einmal für drei Games am Centre Court.

Sein spanischer Landsmann Nicolas Almagro muss im Duell in der 2. Runde beim Stand von 3:0 für Nadal aufgeben.

Kei Nishikori (JPN-7) zieht mit einem 7:5 und 6:2 gegen David Ferrer (ESP) ins Achtelfinale ein. Dort steht auch Juan Martin del Potro. Der Argentinier eliminiert den Briten Kyle Edmund mit 7:5 und 6:4.

Textquelle: © LAOLA1.at

Harald Lürzer neuer Vorstandsvorsitzender bei RB Salzburg

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare