Poels triumphiert auf fünfter Etappe

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Wouter Poels sichert sich den Sieg auf der fünften Etappe der Katalonien-Rundfahrt.

Der Holländer in Diensten von Sky setzt sich nach 187,2 km von Rialp nach Valls mit elf Sekunden Vorsprung auf Dario Cataldo (ITA/Astana) durch. Gaetan Bille (BEL/Wanty–Groupe Gobert) kommt als Dritter zeitgleich ins Ziel.

In der Gesamtwertung führt weiterhin Nairo Quintana (Movistar), der Vorsprung des Kolumbianers auf den zweimaligen Tour-Sieger Alberto Contador (ESP/Tinkoff) ist jedoch auf sieben Sekunden geschrumpft.

Ergebnisse der Österreicher: 29. Georg Preidler (Giant) gl. Zeit, 106. Riccardo Zoidl (Trek) 3:55, 134. Felix Großschartner (CCC) 7:14, 164. Bernhard Eisel (Dimension Data) 9:50.

Gesamtwertung (nach 5 von 7 Etappen): 67. Zoidl 25:18, 68. Preidler 25:20, 108. Großschartner 47:12, 167. Eisel +1:22:30 Std.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare