Contador gewinnt Berg-Prolog

Aufmacherbild

Alberto Contador entscheidet das erste Kräftemessen beim 68. Criterium du Dauphine für sich.

Der Tinkoff-Star gewinnt den vier Kilometer langen Berg-Prolog in Les Gets sechs Sekunden vor dem Australier Richie Porte (BMC Racing) und ist damit auch erster Gesamtführender. Tour-Titelverteidiger Chris Froome (Sky) landet 13 Sekunden hinter dem Sieger auf Position drei.

Patrick Konrad (Bora-Argon18/+1:17) belegt nach sechswöchiger Rennpause Rang 50, Michael Gogl (Tinkoff/+2:25) wird 130.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare