Denifl erobert Bergtrikot im Baskenland

Aufmacherbild
 

Stefan Denifl erobert auf der dritten Etappe der Baskenland-Rundfahrt das Bergtrikot.

Der IAM-Profi, der bereits am Vortrag erfolglos ausgerissen ist, setzt sich auf den 194,5 km von Vitoria-Gasteiz nach Lesaka zwischenzeitlich vom Feld ab. Die bei der Flucht gesammelten Bergwertungspunkte bringen ihn an die Spitze dieser Wertung.

Den Tagessieg holt sich Stephen Cummings (Dimension Data), der den Sprintern kurz vor Schluss ein Schnippchen schlägt. Mikel Landa (Sky) bleibt gesamt in Führung.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare