Matthews düpiert Sagan auf 10. Tour-Etappe

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Nach Etappen beim Giro und der Vuelta holt Michael Matthews auf dem 10. Teilstück seinen ersten Tagessieg bei der Tour de France.

Der 25-jährige Australier setzt sich als Teil einer großen Ausreißergruppe bereits früh vom Feld ab. Unterstützt von seinem Orica-Teamkollegen Daryl Impey kann er den Zielsprint gegen Top-Favorit Peter Sagan nach 197 km in Revel für sich entscheiden. Der slowakische Weltmeister darf sich als Trost das Grüne Trikot überziehen.

Gesamt bleibt Chris Froome in Führung.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare