Kuriose Pferde-Einlage beim Giro

Aufmacherbild Foto: © getty

Ein höchst kurioser Zwischenfall beim Giro d'Italia wird zum Hit im Internet.

Im Laufe der 13. Etappe müssen sich die im Rennen verbliebenen Radprofis nicht nur untereinander messen, sondern bekommen auch tierische "Konkurrenz". Eine kleine Pferde-Herde taucht plötzlich auf der Straße auf und läuft als Begleittross neben den Fahrern und ihren Drahteseln her.

Das Team Lampre-Merida hält die Szene auf Video fest. Hier kannst du dir die lustige Pferde-Show ansehen:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare