Sagan baut seinen Rekord aus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Titelverteidiger Peter Sagan gelingt bei der 11. Amgen Tour of California ein Start nach Maß.

Der Weltmeister entscheidet die Auftaktetappe über 175 km mit Start und Ziel in San Diego nach einem eindrucksvollen Zielsprint für sich und verweist Wouter Wippert (Cannondale) und Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) auf die weiteren Plätze. Damit ist der Tinkoff-Profi auch erster Gesamtführender.

Sagans Teamkollege Michael Gogl kommt zeitgleich mit dem Slowaken ins Ziel und wird als 75. bester Österreicher.

Bernhard Eisel (Dimension Data) verliert als 137. 1:14 Minuten auf den Tagessieger, Marco Haller (139.) büßt 1:41 Minuten ein.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare