Favoritensieg im Damen-Triathlon

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Olympia-Triathlon der Damen endet mit einem Sieg der Top-Favoritin Gwen Jorgensen (USA).

Die 30-Jährige setzt sich dank starker Laufleistung mit 40 Sekunden vor der Schweizer Titelverteidigerin Nicola Spirig durch.Bronze geht an die Britin Vicky Holland (+ 45 Sek.).

Die Österreicherin Sara Vilic belegt fast sieben Minuten zurück lediglich Platz 37. Ihre für die verletzte Lisa Perterer nachnominierte Teamkollegin Julia Hauser wird auf der Radstrecke überrundet und aus dem Rennen genommen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare