Ägypter verweigert Israeli den Handschlag

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Islam El Shehaby sorgt bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro für einen Eklat.

Der ägyptische Schwergewichts-Judoka verliert seinen Kampf gegen Or Sasson durch Ippon und verweigert seinem israelischen Kontrahenten anschließend den Handschlag.

Sasson streckt El Shehaby einige Sekunden lang die Hand entgegen, der Ägypter dreht sich daraufhin um und verlässt die Matte. Im Achtelfinale trifft der siegreiche Israeli nun auf den Polen Maciel Sarnacki.

LAOLA Meins

Olympia 2016

Verpasse nie wieder eine News ZU Olympia 2016!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare