Südkoreaner gewinnt Generationen-Duell mit Degen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Sangyoung Park setzt sich in einem spannenden Finale im Degen-Fechten gegen Geza Imre durch und jubelt über Gold.

Der 21-jährige Südkoreaner überzeugt in einem Generationen-Duell gegen seinen um 21 Jahre älteren Gegner mit Kampfgeist, holt einen 10:14-Rückstand auf und gewinnt noch 15:14.

Die Bronzemedaille schnappt sich Gauthier Grumier (FRA), der sich im Gefecht um Platz drei gegen Benjamin Steffen (SUI) klar mit 15:11 durchsetzt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare