Springer löst Rio-Ticket am letzten Drücker

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Österreich wird beim olympischen Triathlon bei den Sommerspielen in Rio de Janeiro mit gleich drei Sportlern vertreten sein.

Neben Lisa Perterer und Sara Vilic, die sich ihrem Ticket schon länger sicher sein konnten, qualifiziert sich Thomas Springer auf den letzten Drücker. Der LTU-Linz-Athlet belegt im Quali-Ranking den 54. von 55 Plätzen. Nur einmal konnte der ÖTRV mehr Olympioniken stellen, nämlich 2008 in Peking mit deren vier.

Das Maximum von sechs Athleten schöpfen in Rio nur Australien, Spanien, Großbritannien und die USA aus.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare