Lehaci/Schwarz verpassen Olympia

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Bittere Pille für die Ana Roxana Lehaci und Viktoria Schwarz! Der Kanu-Zweier verpasst bei der Restplatz-Regatta in Duisburg um nur 0,066 Sekunden das Olympia-Ticket.

Das ist der Rückstand, den die beiden Oberösterreicherinnen als Final-2. auf die schwedischen Siegerinnen Karin Johansson und Sofia Paldanius haben. Nur die Ersten fahren zu Olympia.

Dabei hatten Lehaci-Schwarz das Ticket bei der Vorjahres-WM quasi schon gelöst. Durch Umwälzungen hinter den Kulissen verloren sie dies jedoch wieder.


Was genau mit dem Kanu-Zweier, den Projekt-Rio-Chef Peter Schröcksnadel auf seiner Medaillen-Rechnung hatte, nach der Vorjahres-WM widerfahren ist:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare