IOC entscheidet Ende Juli über Russlands Teilnahme

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Das IOC wird bis 27. Juli entscheiden, ob Russland an den Olympischen Spielen in Rio (5. bis 21. August) teilnehmen darf.

"Es ist innerhalb von sieben Tagen eine Entscheidung über die mögliche Teilnahme von russischen Athleten in Rio zu erwarten", verrät IOC-Sprecherin Emmanuelle Moreau.

Alexander Schukow, Chef von Russlands Olympischen Komitee, erklärt hingegen gegenüber der Nachrichtenagentur "TASS", dass die finale IOC-Entscheidung bereits für kommenden Sonntag (24. Juli) erwartet werde.

So wurden Österreichs Olympia-Teilnehmer verabschiedet:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare