Thompson sichert sich ihr 2. Olympia-Gold

Aufmacherbild Foto: © getty

Elaine Thompson tritt schön langsam in die Fußstapfen von Superstar und Landsmann Usain Bolt. Die 24-jährige Jamaikanerin kann nach ihrem Triumph über die 100 Meter auch den 200-Meter-Lauf für sich entscheiden.

Thompson setzt sich in der Jahresweltbestzeit von 21,78 Sekunden vor der Niederländerin Dafne Schippers (21,88) und der US-Amerikanerin Tori Bowie (22,15) durch.

Gold über 100 Meter Hürden sichert sich Brianna Rollins (USA) in 12,48 Sekunden vor ihren Landsfrauen Nia Ali und Kristi Castlin.

Thompson ist die Erste seit Florence Griffith Joyner (USA) 1988, die Gold über 100 und 200 m bei denselben Sommerspielen gewann. "Lasst mein Licht heute hier scheinen", hatte sich Thompson vorgenommen, war dann aber doch überrascht, dass es ihr aufging.

 

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare