Souveränes Halbfinale von Bolt

Aufmacherbild Foto: © getty

Usain Bolt unterstreicht im Halbfinale über die 100 Meter der Herren seine absolute Favoritenrolle. Der Jamaikaner läuft 9,86 Sekunden, die schnellste Zeit aller drei Semifinal-Läufe, und somit seine beste Zeit in diesem Jahr.

Sein Konkurrent Justin Gatlin gewinnt seinen Lauf in 9,94 Sekunden. Der Kanadier Justin de Grasse überrascht mit einer persönlichen Bestmarke von 9,92 Sekunden.

Auch Yohan Blake (10,01), Trayvon Bromell (10,01) und Jimmy Vicaut (9,95) sind im Finale.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare