Del Potro ringt Nadal im Halbfinale nieder

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Was mit dem Überraschungssieg gegen Novak Djokovic begonnen hatte, findet nun seine Krönung im Halbfinale: Juan Martin del Potro (ARG) zieht mit einem Dreisatz-Sieg in einem hochklassigen Duell mit Rafael Nadal (ESP/3) ins Endspiel ein.

Doppel-Olympiasieger Nadal kann Satz eins noch mit 7:5 für sich entscheiden. Del Potro gleicht aber mit 6:4 aus. Im Entscheidungssatz schlägt der Argentinier nach Break bereits auf das Match auf, Nadal gelingt aber das Re-Break. Das Tie-Break geht mit 7:5 an del Potro.

Im Finale am Sonntag (20:30 Uhr MESZ) wartet Andy Murray, der Olympiasieger von 2012.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare