Christine Wolf nach gutem Start zurückgeworfen

Aufmacherbild Foto: © getty

Christine Wolf startet mit einer Par-Runde in das Olympische Golf-Turnier.

Die Tirolerin startet mit zwei Birdies auf den ersten drei Löchern gut, muss aber am vierten Loch ein Doppel-Bogey hinnehmen. Drei weitere Schlag-Gewinne auf den Löchern sechs, neun und zehn werden von einem Bogey auf Loch und einem Doppel-Bogey auf der 12 wettgemacht.

Mit 71 Schlägen liegt die 27-Jährige nach dem 1. Tag sechs Schläge hinter der Spitze auf dem geteilten 26. Zwischenrang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare