USA schlechte Verlierer: "Haufen Feiglinge"

Aufmacherbild Foto: © getty

Torfrau Hope Solo zeigt sich nach der historischen Olympia-Niederlage der USA als schlechte Verliererin.

Die 35-Jährige bezeichnet Schweden als "einen Haufen Feiglinge". "Das bessere Team hat heute nicht gewonnen. Sie wollten nicht Fußball spielen, sie wollten den Ball nicht passen", kritisiert die Torhüterin gegenüber "Sports Illustrated".

Verständnislos reagiert Ex-US-Teamspieler Alexi Lalas via Twitter: "Die besten Teams der Welt müssen sich mit unterlegenen Gegnern auseinandersetzen, die sich einigeln und verteidigen. Aber sie nennen diese nicht Feiglinge."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare