Überraschungs-Duo im Viertelfinale gestoppt

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Für das Überraschungs-Duo Diaz/Gonzalez ist im Viertelfinale des Beachvolleyball-Turniers Endstation.

Die Kubaner, die zuvor vier Siege in Folge gefeiert hatten, müssen sich Semenov/Krasilnikov (RUS) denkbar knapp mit 20:22, 24:22, 16:18 geschlagen geben. Die Russen treffen im Halbfinale auf Nicolai/Lupo. Die Italiener schlagen Barsouk/Liamin (RUS) in drei Sätzen.

Das zweite Halbfinale bestreiten Alison/Bruno (BRA) gegen Brouwer/Meeuwsen (NED).

Die Brasilianer setzen sich in einem vorweggenommenen Finale gegen Dalhausser/Lucena (USA) mit 21:14, 12:21, 15:9 durch. Brouwer/Meeuwsen behalten im niederländischen Viertelfinal-Duell mit Nummerdor/Varenhorst mit 25:23, 21:17 die Oberhand.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare